Hippie-Look und Stickerei bei der Laurèl-Show

Laurèl-Show
Laurèl-Show

Die Laurèl-Show gehört immer zu den Höhepunkten der Berlin Fashion Week – und das sieht man auch am Star- und Sternchen-Auflauf. Sabine Christiansen war ebenso da wie Thomas Hajo, Heino Ferch und Cathy Hummels. „Viva la Vida – Es lebe das Leben“ hieß das Motto der Show – eine Hommage an die Lebensfreude Lateinamerikas.

Laurèl-Show mit Latino-Anklängen

Entsprechend viel Schulter und Dekolletee zeigen die Kreationen von Chefdesignerin Elisabeth Schwaiger. Außerdem schuf sie schwingende Röcke, die sie zu figurnahen Tops kombinierte. Sehr spanisch sind die Carmen-Blusen, die ganz lässig zu Jogginghosen und Espadrilles getragen werden.

Graphische Muster und viele Löcher

Und dann gibt es weit geschnittene Blusen mit graphischem Muster, die die Schultern frei lassen – das Model trug dazu eine schwarze Hose mit unzähligen Löchern – sexy, aber trotzdem edel.

Traumkleider mit edler Stickerei

Zu meinen Lieblingsstücken gehören ein rotes Minikleid aus einem teilweise halbtransparenter Häkelspitze und ein bodenlanges weißes Kleid mit Stickerei. Auch weiße Hot Pants mit Spitze gibt es – sie passen zu einer gleichfarbigen Tunika. Und so richtig spektakulär waren die Kleider mit Durchblick, etwa ein langes transparentes Kleid, durch das ein gleichfarbiges Minikleid durchblitzt.

Weibliche Schnitte

 

Viele Schnitte sind weit und fließend, aber trotzdem sehr weiblich, Korsagen gibt es aber auch. Und außerdem mediterrane Einflüsse – etwa eine blau-weiß gestreifte Hose mit gleichfarbigem bauchfreiem Top, über dem ein ärmelloser Mantel getragen wird.

Laurèl-Show mit Espadrilles

Bei den Farben überwiegen helle Töne, aber ein paar Ausreißer sind dabei: knallrot, leuchtend blau und graphische Muster, dazu die auffällige Spitze und ein paar Nieten an den Seiten einiger Hosen und flache, geschnürte Espadrilles. Die Laurèl-Show zeigt: Der nächste Sommer wird wunderbar leicht, ein bisschen verspielt und sehr, sehr weiblich!

Mehr über Laurèl


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2016-2017 Silke Böttcher · my little luxury · All Rights Reserved