Hurtigruten – die etwas andere Kreuzfahrt

Weiterlesen

Die Schiffe der Hurtigruten wecken Sehnsüchte. Von Touren an der Westküste Norwegens entlang. Vorbei an spektakulären Kliffs, durch atemberaubende Fjorde und großen und kleinen Orten. Wer schon mal in Norwegen war, hat die Schiffe vielleicht gesehen, als er irgendwo ganz oben auf einer Klippe stand und aufs Meer schaute. Und wäre am liebsten zugestiegen, um zu erfahren, wie es hinter der nächsten Klippe aussieht. Und noch etwas weiter.
Weiterlesen„Hurtigruten – die etwas andere Kreuzfahrt“

Ausprobiert: Hand- und Nagelcreme von Lavera

Weiterlesen
Hand- und Nagelcreme
Hand- und Nagelcreme

Ich habe schon viele Handcremes ausprobiert. Einige waren zu fest, andere zu flüssig, manche brauchten ewig, bis sie eingezogen waren. Und dann gab es welche, die zu sehr und andere, die zu wenig duften. Deshalb war ich auch auf die neue Hand- und Nagelcreme der Naturkosmetikmarke Lavera sehr gespannt. Weiterlesen„Ausprobiert: Hand- und Nagelcreme von Lavera“

Wie man „Hygge“ in sein Leben bringt

Weiterlesen
Hygge
Hygge

Wer beim Begriff „hyggelig“ an Berge denkt, der liegt ein bisschen daneben. Denn hyggelig, das hat mit Landschaften gar nichts zu tun. Dafür aber mit Gemütlichkeit, mit Wärme, Geborgenheit, Zufriedenheit und mit „es sich gut gehen lassen“. „Erfunden“ haben den Begriff die Dänen – und sie leben Hygge mit Leib und Seele. Und weil es sich lohnt, sollte sich jeder ein Stückchen Hygge zulegen. Denn es macht glücklich! Weiterlesen„Wie man „Hygge“ in sein Leben bringt“

Greenshowroom 2017: Edel, nachhaltig und traumhaft schön

Weiterlesen
Greenshowroom 2017
Greenshowroom 2017

Das Energieforum am Berliner Ostbahnhof hat seine Feuertaufe als Standort für die Modenschau des ersten Greenshowrooms 2017 bestanden. Die Location ist eleganter als der Postbahnhof, der weiterhin die parallel zur Berlin Fashion Week stattfindende Modemesse Greenshowroom beherbergt. Weiterlesen„Greenshowroom 2017: Edel, nachhaltig und traumhaft schön“

Nordkap: Besuch am gefühlten Ende der Welt

Weiterlesen
Nordkap
Nordkap

Das Nordkap in Norwegen, das gefühlte Ende der Welt, hüllt sich gern in Nebel. Was schon ziemlich enttäuschend sein kann, denn jeder Urlauber kommt mit einer ganz bestimmten Vorstellung, wie es denn wohl am offiziell nördlichsten Punkt Europas aussieht. Nebelwände gehören nicht dazu. Wer aber das Glück hat, einen sonnigen Tag zu erwischen, der genießt einen Anblick, den er so schnell nicht vergessen wird. Weiterlesen„Nordkap: Besuch am gefühlten Ende der Welt“

Lake Tahoe: Wilde Natur und ein Seeungeheuer

Weiterlesen
Lake Tahoe mit Fannette Island
Lake Tahoe mit Fannette Island

Manchmal leuchtet das Wasser des Lake Tahoe so blau, dass man glauben könnte, jemand habe Farbe hineingeschüttet. Dabei gehört der See, durch den die Grenze zwischen den US-Bundesstaaten Kalifornien und Nevada verläuft, zu den besonders klaren Gewässern. Seine besondere Lage mitten in den Bergen macht ihn zu einem beliebten Urlaubsziel – im Sommer wie im Winter. Weiterlesen„Lake Tahoe: Wilde Natur und ein Seeungeheuer“

Marcel Ostertags Schuhkollektion mit Tamaris

Weiterlesen
Ostertag und Tamaris
Ostertag und Tamaris

Rüschen und Volants passen nicht nur zu Blusen und Kleidern, sie machen sich auch gut an Schuhen. Jedenfalls denen, die Marcel Ostertag in Kooperation mit dem Schuhlabel Tamaris entworfen hat. Sehen konnte man sie am Donnerstag in der Galerie 36 in der Berliner Chausseestraße, wo sie tatsächlich wie Kunstwerke ausgestellt wurden. Weiterlesen„Marcel Ostertags Schuhkollektion mit Tamaris“

Vladimir Karaleev und die Asymmetrie

Weiterlesen
Vladimir Karaleev
Vladimir Karaleev

Vladimir Karaleev wird geliebt für seine asymmetrischen Formen. Wozu sollte man die Knöpfe einer Jacke der Reihe nach schließen, wenn es versetzt geschlossen doch viel origineller aussieht? Und warum sollten Bündchen immer gerade und Nähte perfekt vernäht sein? Bei dem Designer hängen die Fäden absichtlich, und die Asymmetrie gibt seinen Kollektionen den letzten Schliff. Weiterlesen„Vladimir Karaleev und die Asymmetrie“

Nachhaltige Mode bei der Ethical Fashion Show

Weiterlesen
Ethical Fashion Show
Ein Mini-Model führt ein Kleid von C. Pauli vor

Der Greenshowroom gehört immer zu meinen Lieblingsschauen während der Fashion Week. Weil es dort nachhaltige Mode gibt, die beweist, dass öko längst in der High Fashion angekommen ist. Viele Designer setzen auf witzige Schnitte mit vielen raffinierten Details.Und das gilt nicht nur für den Greenshowroom, sondern auch für die Ethical Fashion Show, bei der überwiegend Streetwear präsentiert wird. Weiterlesen„Nachhaltige Mode bei der Ethical Fashion Show“