Fashion Week, Mode, my little luxury

“Rianista’s Big Dream” vom Sommer 2019

„Rianista’s Big Dream“ hat Riani seine Kollektion für Frühjahr/Sommer 2019 genannt – und der Traum dreht sich um den legendären „American Way of Life“, den das Label mit dem alten Hollywood verbindet und von dort eine modische Reise durchs ganze Land bis zur Ostküste.

Rianista’s Big Dream mit Walk of Fame

Zur Einstimmung wurde am Eingang des E-Werks der weltberühmte Walk of Fame nachgebildet, mit Sternen, die mit den Namen deutscher Promis geschmückt sind.

“All That Jazz”

Eröffnet wurde die Show im Rahmen der Berlin Fashion Week mit 20 Nachwuchstalenten der Stage School Hamburg, die den Song „All That Jazz“ aus dem Musical „Chicago“ sangen und tanzten. Und dann ging es los. Mit Pastellfarben von Flieder über Hellbau bis Gelb, Transparenz und grafischen Mustern.

Transparente Socken zu Sandalen

Bei “Rianista’s Dream” gibt es Shirts mit Bubikragen, ausgesparte Schultern, direkt am Körper getragene Taschen, Mustermix, große aufgesetzte Blüten auf einem karierten Pullover, Federn an einem Rocksaum und transparente Söckchen zu Riemchensandalen.

Transparente Bluse über weißem Top

Dazu kommen Klassiker wie Kleider mit Karomuster, Wickelkleider, einen Zweiteiler in Pink. Originell ist die kurze, transparente lilafarbene Bluse über einem längeren weißen Top (kombiniert zu einer buntbedruckten schmalen Hose) und die weiße, halbtransparente Bluse über einem schwarzen BH.

Highlights von “Rianista’s Big Dream”

Weitere Highlights: Das weite,fließende Kleid mit grünen und dunkelblauen Streifen, das mit Sneakern kombiniert wird, das kurzärmlige überhüftlange Oberteil mit Wickeloptik und der transparente, fliederfarbene Rock mit Wadenlänge, der über einem weiß-lila-rot-gelb gestreiften knielangen Rock getragen wird.

Weitere Artikel über Riani

Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.