Dorothee Schumacher setzt im Herbst auf Gegensätze

Schumacher
Schumacher

„#moderntribe“ nennt Dorothee Schumacher ihre Kollektion für Herbst/Winter 2017/18, die sie gerade bei der Fashion Werk in Berlin vorgestellt hat. Und was sie zeigte, sorgte für Begeisterung bei den Fans.

Schumacher: Im Herbst dreht sich alles um die Taille

Was sofort auffällt, ist die Taille – ihr widmet die Designerin in der Kollektion besondere Aufmerksamkeit. Und betont sie mit Gürteln, hohen Schnitten und Schößchen.

Asymmetrie und Transparenz

Es ist eine Mischung aus Streetwear und klassischen Schnitten  die Dorothee Schumacher geschickt vereint. Asymmetrie, fließende Saumlinien, Transparenz und Materialmix setzen Akzente.

Mustermix und Einfarbiges

Und auch wenn Dorothee Schumacher im Herbst 2017 vielen Stücken wieder ihr geliebtes Mustermix verpasst, gibt es trotzdem vieles in einer einzelnen Farbe – Weiß, Schwarz, Senf, Orangegelb und auch mal ein helles Blau.

Traumhafte Jacken

Absolute Blickfänge der neuen Kollektion sind die Mäntel und Jacken – dick, flauschig und oft leicht asymmetrisch geschnitten, passen sie sogar zur fließend leichten weißen Hose. Und wärmen schon beim Angucken!

Ein bisschen Glitzer

Volants, auffällige Kragen, Federn und Perlen sind die Details, für die Dorothee Schumacher so geliebt wird. Auch sie finden sich in der neuen Kollektion, allerdings etwas zurückhaltender eingesetzt.

Wilde Muster in Schwarz-Weiß

Bei den Mustern bleibt Dorothee Schumacher auch im Herbst ein bisschen wild. Etwas Mut braucht man für die schmale, wild schwarz-weiß gemusterte Hose mit gleichfarbiger Bluse, und auch für den Mantel mit Leopardenmuster.

Mein Schumacher-Herbst-Liebling

Ganz so wild muss es für mich nicht sein. Mein Lieblingsstück von Dorothee Schumacher für den kommenden Herbst ist das lange Kleid mit lilabuntem Jacquardmuster – edel zum Ausgehen, aber auch lässig genug, um es zur Arbeit anzuziehen.

Weitere Geschichten über die Fashion Week


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2016-2017 Silke Böttcher · my little luxury · All Rights Reserved