Allgemein, Deutschland, my little luxury, Reisen

Hasenglöckchen-Blütenteppiche im Märchenwald

Wenn Frühling wird, dann verwandelt sich ein Wald von Hallerbos (Belgien) in eine Märchenlandschaft. Denn der Boden ist übersät von lilablauen Hasenglöckchen. Diese Pflanze (Hyacinthoides non-scripta), die auch auch als Bluebell bezeichnet wird, blüht im April und Mai.

Der Hasenglöckchen-Wald in Belgien

Noch lassen die Bäume genug Licht für die Glöckchen, die den 552 Hektar großen Wald (Foto) zu einer Touristenattraktion gemacht haben. Auch wenn der Besuch in diesem Jahr wegen Corona etwas schwer wird (man darf nur im Bereich der Residenz spazieren gehen), kann man die Blüten gut sehen. Auf der Seite hallerbos.be gibt es Informationen über die Blüte und die Besuchsmöglichkeiten. Hallerbos liegt etwa 25 Kilometer südwestlich der Hauptstadt Brüssel.

Bluebells in Großbritannien

Besonders bekannt sind die Bluebell Woods in England und Schottland. Dazu gehören der Duncliffe Wood in Stour Row Shaftesbury, der Greyfield Wood in High Littleton (NE Somerset), der Ashenbank Wood in Cobham und der Kinclaven Bluebell Wood in Stanley (Schottland). Informationen über die Wälder finden Sie hier.

Wald der Blauen Blumen

Auch in Deutschland gibt es Hasenglöckchenwälder. Der bekannteste liegt in Hückelhoven zwischen Baal und Doveren in Nordrhein-Westfalen. „Wald der blauen Blumen“ wird das Gebiet deshalb auch genannt. Blütezeit ist zwischen Mitte April und Mitte Mai. Weil Hückelhoven im leider von Corona besonders betroffenen Kreis Heinsberg liegt, empfiehlt es sich, die Entwicklungen zu beobachten (Infos zur Blüte gibt Harald Helger, harald.helger@hueckelhoven.de). 

Blumenteppiche bei Jülich

Auch das Naturschutzgebiet Kellenberger Kamp nahe Jülich und Düren (Nordrhein-Westfalen) und der ganz in der Nähe gelegene Gillenbusch sind für ihre Hasenglöckchen-Blüte bekannt.

Hasenglöckchen für den Garten

Übrigens ist das Pflücken der Pflanzen selbstverständlich verboten – nicht nur, weil sie in Naturschutzgebieten stehen, sondern auch, weil die Art in Deutschland unter Schutz steht. Wer sie gerne im Garten haben möchte, kann Pflanzen kaufen, zum Beispiel hier.

Hasenglöckchen im Video

Wer den Wald der blauen Blumen in Hückelhoven in voller Blütenpracht sehen möchte, kann sich in diesem Video einen Eindruck verschaffen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Tulpenblüte im Keukenhof

Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.