• Fashion Week Berlin
  • Mode
  • 30
  • 0

Neonyt: Der nächste Winter wird originell

Neonyt: Der nächste Winter wird originell

Die Neonyt-Kollektionen werden immer mutiger. Bei der Winter-Show während der Fashion Week zeigten die nachhaltigen Designer Stücke, die Sportlichkeit und Eleganz mischen – manchmal prallen sogar absolute Gegensätze aufeinander. Vielleicht, um klarzumachen, dass auch Edles bequem und warm sein darf.

Neonyt setzt im Winter auf Gegensätze

Ein dicker weißer Rock in Knöchellänge wird bei der Neonyt-Winter-Show mit einem schwarz-weiß gemusterten Pullover und einem gesteppten weißen Anorak kombiniert, ein asymmetrischer schwarzer Rock mit weißem Oberteil mit engem Body und weiten Ärmeln und Ski-Handschuhen. Blickfang bei diesem Outfit ist ein schwarzes Tuch, das das gesamte Gesicht des Models verdeckt. Überhaupt gibt es einige Gesichts-Masken – eine Anspielung auf die Luftverschmutzung?

Spannende Details

Was mir gefällt, ist die lässige Eleganz vieler Stücke. Und es gibt spannende Details wie große Bauchtaschen, Fächer für Trinkflaschen und superlange Schals. Originell sind goldfarbene Boxershorts für Herren oder eine schmale weiße Hose im Gymnastik-Tight-Stil mit violettglänzendem Slip darüber. Sie ergänzt ein Outfit mit weißem Anorakmantel und Skischuhen.

Doppelhose und Top mit Brust-Schalen

Auch witzig: Ein Herrenoutfit aus schmaler schwarzer Hose mit darübergetragner grauer Hose, die teilweise offen getragen wird. Oder ein ärmelloses schwarzes Damen-Top mit „Schalen“ auf den Brüsten.

Die Motorradjacke ist wieder da!

Weite, fließende Schnitte gibt es bei der Neonyt-Winter-Show ebenso wie enganliegende, Jacken ebenso wie Ponchos. Und: Motorradjacken! Sie werden auch schon mal zum Rock getragen. Warum eigentlich nicht? Der Rucksack wird zum Accessoire, es gibt „Wanderröcke“ mit Schlitz und außerdem tauchen Stücke in Knallfarben auf.

Einige Designer der Neonyt-Winter-Show

Vorgeführt wurden Stücke u.a. von Wolfskin Tech Lab, Miomartha, Lantus, Hi On Life, Biker Zone, Swedish Stockig, Balluta, Gaya, Opak, People Berlin, Esther Perbandt, Sondermann, Fjällräven und Wunderwerk. Ziemlich coole Show!

Weitere Artikel über die Fashion Week Berlin 2020:

Marc Cain

Sportalm

Lena Hoschek

Rebekka Ruétz

KXXK

Riani

Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *